Akad. Bildhauer Heinz Möseneder

Viele Ausstellungen im In- und Ausland.

Unter anderem in Deutschland, Ungarn, Italien,Indien und im Metropolitan Museum in Manila (Philippinen) 


Die in den Bildern angelegte Dynamik entschleunigt den Blick und verführt zur meditativer Schau. Mit technischer Perfektion formuliert Möseneder Nachdenklichkeit in variierenden Formen. In den neuesten Arbeiten mit expressiven Abstraktionen, die in ihrem gestischen Charakter an sich halten und Ruhe in tiefen Räumen und begrenzenden Flächen finden. Geometrisches wird mit Kreuz und Spirale aufgegriffen und in biomorphen Gestalten weitergeführt. Die transparent angelegten Figuren drängen in den Raum und finden ihre Fortsetzung in Holzplastiken.
Wiewohl perfekt, ist Bildern wie Skulpturen das Unvollendete eigen. Es entspricht Möseneders Sicht auf die Schöpfung und das Leben, die er in gemalter Metaphysik sichtbar zu machen sucht. Ein Verkünder des Lichts, mit der Rhetorik des Schweigens.

Heinz Möseneder, Tel. 04215/2101 oder 0699/11228040

Gradenegg 1, 9556 Liebenfels